• Seite:
  • 1

Bewerbung als Moderator - Matthias:3 08 Aug 2015 18:18

Heyho liebe Community.

Als aller erstes will ich erstmal sagen das ich mir bewusst bin, dass das GP-Server Team keinen neuen Moderator sucht.
Zumindest sagt es der Thread von Xeta. Andererseits sehe ich es als User des Server etwas anders. Womit ich vielleicht mit der Meinung alleine Stehe.
Das Serverteam besteht aus dem Admin Xeta und den Moderatoren GermanFighter, Scotti, kufkuf, rik:D und JayKay. Summa summarum sind das sechs Leute im Team. Jedoch ist JayKay eher inaktiv, scheint mir zumindest so, da er vor acht Monaten zu letzt im Forum online war und Ende/Mitte Mai 2014 zu letzt auf dem Server gespielt hat.
Schon sind wir bei 5 "aktiven" im GP-Server Team.
Wobei "aktiv" auch wieder so eine Sache ist.
GermanFighter ist in meinen Augen der einzig aktive Moderator. Was wahrscheinlich daran liegt, weil er sich sehr für Computerspiele oder Spiele allgemein interessiert. Zumindest kommt es mit so vor. Da er öfter mal einen Livestream macht und man ihn dabei zuschauen kann. Falls es nicht so ist entschuldige ich mich natürlich.

Scotti, rik:D und kufkuf sind eher die "inaktiven" Moderatoren. Sie können sicher zeitlich nicht so viel Online sein oder so aktiv am Servergeschehen und im Forum teilnehmen. Da sie vielleicht viel mit ihren Privatleben um die Ohren haben. Berufe nachgehen und andere Hobbys haben und dadurch das Spielen am Computer zeitlich nicht rein passt oder die Interesse daran nicht mehr so stark ist.


Kommen wir zu unserem lieben Admin, der uns das alles erst möglich gemacht hat.
Er wird wie alle anderen auch beruflich viel um die Ohren haben, hat seine hobbys, seine Freunde mit denen er was unternimmt und er möchte es anscheinend möglich machen das es auch "bald" einen GP-Server für GTA V gibt. Dies kostet sehr viel Zeit womit er kaum Zeit findet online aktiv zu sein. Was ja nicht so schlimm ist, da man ihm bei fragen so gut wie immer im IRC antrifft oder man ihm eine PM schicken kann.

Das sind alles nur Spekulationen von mir, warum es vielleicht so ist wie es ist. Ich möchte damit niemanden zu nahe treten und schon gar nicht jemanden was schlechtes nach reden. Sie alle machen ihre Aufgabe als Moderatoren gut.


Worauf ich hinaus will ist, dass der Server wahrscheinlich doch einen weiteren Moderator braucht der die viele nötige Zeit hat, die Lust daran hat anderen zu helfen, auf die Regeln zu achten damit ein vernünftiges zusammenleben möglich ist, das Team mit hingabe zu unterstützen und halt mal wieder etwas Präsens des Teams auch im Spiel.


Das waren nun ein schon recht Langer Roman als Vorworte.
Kommen wir zu meiner eigentlichen Bewerbung. Diese ist eingeteilt in:

• Allgemeine Daten zu mir als Person

• Mein Werdegang auf dem Server

• Schwächen

• Stärken

• Warum ihr mich nehmen solltet / Meine Motivation Moderator zu werden.




• Allgemeine Daten zu mir als Person

Mein Name ist ja wie allen bekannt Matthias, ich bin am 22.07.1996 in Nordthüringen geboren und somit 19 Jahre alt. Im Jahr 2013 habe ich meinen Realschulabschluss erlangt und übe seit September des gleichen Jahres eine Lehre zum Konstruktionsmechaniker aus. Fahrrad fahren und Fußball gehören zu meinen hauptsächlichen Hobbys, wobei ich nicht selber Fußball spiele sondern meinen Dorfverein jedes Wochenende die Daumen drücke.
Natürlich treffe ich mich auch mit Freunden, fahre zu Tuningevents etc.
Gerne lerne ich auch neue Sachen, wie vor längerer Zeit das verändern der Texturen bei GTA SA. Wobei mir rik auch ein paar Tipps gab, um es zu verbessern und zu vereinfachen. Meine Kenntnis von Hard- und Software hält sich jedoch so ziemlich in Grenzen, wie jeder weiß der mich etwas kennt.


• Mein Werdegang auf dem Server

Den Server habe ich im August 2013 das erste mal aus Zufall und gut Glück gefunden. Da hier viel los war und die Anzahl an deutschen Spieler recht hoch war und ich das Spielsystem gut fand, bin ich dann des öfteren auf den Server gejoined. Der Anfangs war ziemlich schwer, weil man niemanden kennt, und die anderen jegliche Tricks kannten. In der Zeit habe ich mir weniger Freunde statt Feinde gemacht. Darunter gehörte auch die Gesamte Gang "Shinigami". Aufgrund von Fehlverhalten meinerseits, wurde ich drei Monate des Servers verwiesen. Nach diesen drei Monaten habe ich mir vorgenommen mich zu bessern. Auf Grund dessen wollte ich einen Neuanfang und habe, mit der Absprache mit Xeta, mir einen neuen Account gemacht, Marksman. Mit diesen habe ich viele Tage und Stunden auf dem Server verbracht. Jede Menge neue Leute kennengelernt und einstigen Feinde wurden langsam Freunde.
Meine erste Gang der ich beigetreten bin war "Legends". Eine Gang die hauptsächlich aus Shinigami aussteigern bestand. Gegründet wurde sie von Lueppi und Mars. Jedoch nach längeren bestehen zerfiel diese Gang und die Meisten kehrten zu "Shinigami" zurück. Nun war ich wieder Ganglos doch mir wurde gesagt ich solle mich doch bei "Shinigami" bewerben. Gesagt getan und schon gehörte ich dazu und war viele Monate in dieser Gang, ich hab alles gegeben. Die Gang so gut wie möglich versucht zu unterstützen. Alles in allem war es die schönste Zeit auf dem Server. Dank der Gang habe ich mich auch mit vielen befreundet. Dieser Kontakt geht auch weit über das Spiel und dem Forum hinaus.
Doch aufgrund von der drastisch sinkenden Zahl der aktiven Gangmitglieder und Problemen innerhalb der Gang verließ ich diese nach mehreren Monaten. Lange Zeit war ich Ganglos und beobachtet das geschehen auf dem Server. Darauf hin beschloss ich einen Versuch zu starten mit dem Ziel, die Deutschen Mitspieler wieder näher aneinander zu bringen und Neulingen die Chance zu geben einer Gang beizutreten die Ihr in der Anfangsphase hilft und unterstützt. "BrotherHood" die ich zusammen mit Luke gründetet. Ein paar Spieler jointen meiner Gang jedoch waren wir nur fünf Leute und es zeigte sich das was ich fürchtete. Die meisten werden inaktiv, aufgrund von Zeitmangel oder der fehlenden Interesse an dem Spiel. Nach mehreren Wochen habe ich darauf hin beschlossen das Projekt, leider abzubrechen und die Gang aufzulösen. Seit dieser zeit bin ich theoretisch Ganglos jedoch Praktisch habe ich eine Gang nur für mich.


• Schwächen

Zu meinen schwächen zählt wie eben schon gesagt die Kenntnis von Soft- und Hardware am PC. Englisch habe ich auch nur in der Regelschule gelernt und seit dem brauchte ich es kaum anwenden, weshalb es auch etwas eingerostet ist. Jedoch kann ich mich mit anderen darüber verständigen. Wenn ich mich unfair behandelt fühle kann ich auch unangenehm werden. Desweiteren mache ich auch gern mal ein Späßchen auf Kosten anderer. Jedoch nur bei Personen die ich gut kennen und außerdem sind diese Späße nicht beleidigend gegenüber der Person.


• Stärken

Kommen wir zu meinen Stärken. Wie oben schon erwähnt hatte ich eine Gang als Projekt um hauptsächlich Neulingen die Einführung auf dem Server zu vereinfachen und gerne helfe ich auch bei Problemen innerhalb des Spiels aber auch außerhalb. Deshalb würde ich von mir selber behaupten ich bin sehr hilfsbereit. Gerne stelle ich mich auch neuen Herausforderungen und versuche diese so gut wir mir Möglich ist zu erlernen, wie zum Beispiel damals das erstellen und verändern von Texturen. Worin ich immer mehr meine Freude hatte. Auch komme ich mit Bildbearbeitungsprogrammen gut zurecht und Bearbeite gerne mal Bilder wie vielleicht die meisten im "Bilder Thread" schon festgestellt haben. Ich bin kritikfähig und nehme diese dankend an, aber sage auch meine Meinung öffentlich wenn mir etwas gefällt oder auch nicht.


• Warum ihr mich nehmen solltet / Meine Motivation Moderator zu werden.

Warum ihr mich nehmen sollt?
Ich würde den Server gern mehr unterstützen, ob es nun Kleinigkeiten mit Texturen sind, dem helfen von anderen Spielern bei Problemen die ein Normaler User nicht lösen kann oder einfach die Aktivität des Teams innerhalb des Spiels zu erhöhen und dafür zu Sorgen das so gut wie immer einer vom GP-Server Team online ist und auch Spielern bei kleinen Problemen sind oder den Neulingen zu helfen bei fragen rund um das Spiel oder darüber hinaus. Nach meinen Fehlverhalten und dem Ausschluss aus dem Spiel, habe ich gemerkt wie wichtig die Regeln für einen Server sind. Deshalb sind sie mir auch Wichtig und ich weise online jeden Spieler daraufhin das er die Regeln einzuhalten hat, wenn er etwas macht was nicht Regelgerecht ist. Falls ein Streit zweier Personen entsteht versuche ich diesen auch zu unterbinden. Somit übernehme ich ja schon eine kleine rolle.
Jedoch wird mir öfter gesagt du bist kein "Mod" du hast mir nichts zu sagen etc. und meist mache ich mir damit auch keine Freunde wenn ich immer und immer wieder auf die Regeln hinweise. Doch mit dieser Kritik von anderen muss ich leben und es fällt mir auch nicht schwer so etwas zu lesen.



Ich bedanke mich schon mal bei allen Lesern die meinen "Roman" bis hier hin gelesen haben. Auf eine baldige Antwort vom Team würde ich mich sehr freuen. Gern nehme ich auch jegliche Kritik über meine Bewerbung an. Diese kann mir per PM zugesandt werden.




Mit freundlichen Grüßen

Matthias
Letzte Änderung: 08 Aug 2015 20:02 von Matthias:3.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kruemel, kufkuf, Lueppi, Jakuub, Cha
  • Phaneuf
  • OFFLINE
  • Drive-by Junkie
  • Beiträge: 947

Aw: Bewerbung als Moderator - Matthias:3 09 Aug 2015 07:15

Find deine Spekulationen so mega unnötig.
1. Wer bist du, dass du die anderen analysierst ?
2. Niemand hat das Recht solche Behauptungen zu machen.
3. Hast du Jay gestalkt oder was ? Was mit dir los man?
4. Hätte es komplett gereicht deinen unteren Text zu schreiben. Stattdessen machst du einen auf Sherlock mit deinen Behauptungen und Spekulationen, um aufzuweisen, wie dringend der GP einem neuen Moderator hat.

Aw: Bewerbung als Moderator - Matthias:3 09 Aug 2015 09:04

1. Was genau willst du jetzt von mir? Vom aktuellen Spielgeschehen auf dem Server keine Ahnung aber dicke Welle machen. Das sind mir die liebsten.
2. Analysieren? Man brauch nicht groß analysieren um mitzubekommen, dass das Team sehr inaktiv im Spiel ist. Einfach nur mal ein paar Wochen on kommen dann merkt man es.
3. Warum soll niemand das Recht haben solche "angeblichen" Behauptungen zu machen. Alles was ich gesagt und vermurtet habe ist weder diskriminierend, verletzend oder beleidigend gegen über dem Team, dem Moderator/Admin oder der privat Person dahinter.
4. JayKay gestalkt? Ich bin seit Sommer 2013 hier auf dem Server und im Forum. In diesen zwei Jahren habe ich JayKay nicht kennenlernen dürfen und dies habe ich mit ein paar Fakten von seinem Forumaccount gefestigt.
5. Habe ich mich nur gerechtfertigt wieso/weshalb/warum ich mich bewerbe obwohl mir vollkommen bewusst ist, dass offiziell kein weiteres Teammitglied gesucht wird.

Darüber hinaus werde ich jetzt nicht weiter mit jemanden diskutieren der sich alles genau bis aufs kleinste durchliest und dann Kritik an meiner Bewerbung bringt und unter meine Bewerbung schreibt, obwohl dort ausdrücklich steht "Gern nehme ich auch jegliche Kritik über meiner Bewerbung an. Diese kann mir per PM zugesandt werden"
Letzte Änderung: 09 Aug 2015 09:05 von Matthias:3.
Folgende Benutzer bedankten sich: Skyline

Aw: Bewerbung als Moderator - Matthias:3 09 Aug 2015 11:37

Ich möchte nochmal auf diesen Infotext von Xeta hinweisen, besonders auf diesen einen Satz:

Welchen Moderator suchen wir?

Bitte sehe davon ab, einen Post in den Bewerbungen anderer User zu verfassen. Du selbst würdest es in deiner Bewerbung vermutlich auch nicht wollen.


:pinch: Warnung: Spoiler!
Folgende Benutzer bedankten sich: kufkuf, Torres, Matthias:3, Cha
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden