Community-Umfrage zu Ende! Kommende Updates & freiwillige Spenden

Homepage

Geschrieben von: XetaQuake Dienstag, den 24. Juli 2012 um 22:05 Uhr

Ahoi liebe Community!

Vor einigen Wochen haben wir eine große Umfrage nach eurem Traumupdate sowie eurem größten Kritikpunkt gestartet. Diese Umfrage ist nun vorüber – und mit dieser News erhaltet ihr unsere Antwort auf eure Wünsche!

Doch zuvor wollen wir noch einmal kurz zurückblicken: Seit jeher werden Updates bis zur Veröffentlichung geheim gehalten, um so einen Überraschungseffekt zu erzielen.

Dieses Mal drehen wir jedoch den Spieß um: Ihr konntet im Forum euer Lieblingsupdate vorstellen, und mit etwas Glück wird euer Wunsch in Erfüllung gehen und das Update – oder besser: euer Update – ein Bestandteil des GP-Servers werden.

Die Umfrage wurde nun ausgewertet, und jetzt möchten wir euch die nächsten zwei großen Updates präsentieren:




GP-Journey 1.5


Ja, richtig gelesen: Eine neue Version von GP-Journey wird kommen! Dieses Update wird sich eurem größten Kritikpunkt annehmen. Viele waren sich einig: Zu viele unterschiedliche Sprachen machen das Chatten auf dem Server schwierig, wenn nicht sogar mühsam. Und da kommen die ins Spiel:


Mit GP-Journey 1.5 wird die Chatbox auf verschiedene und ausgewählte Länder aufgeteilt. So wird eine angenehme Atmosphäre im Chat für alle geboten. Die Channels werden dabei nicht fix vorgegeben, ein Wechsel auf einen anderen Channel wird jederzeit möglich sein. Außerdem werden die Sprachen der Spieler automatisch erkannt und die Spieler zu Beginn in ihren jeweiligen Chatraum bewegt.

Jedoch werden die Chaträume nicht explizit für jedes Land erstellt. Stattdessen werden sich Spieler mit identischen oder stark ähnelnden Muttersprachen einen gemeinsamen Channel teilen. So werden zum Beispiel auch Spieler aus der Schweiz automatisch in den deutschen Hauptchannel kommen, sobald diese das Spiel betreten – ein manueller Wechsel zu einem anderen Channel ist natürlich möglich.




GP-Journey 1.6


Was ist das? Direkt eine weitere Ankündigung?! Völlig korrekt! GP-Journey 1.6 wird ein Feature beinhalten, welches vor langer Zeit bereits einmal auf dem GP-Server seinen Platz gefunden hat, aus technischen Gründen jedoch abgestellt wurde und seitdem einen unvergesslichen Status erlangt hat:

Der legendäre Map-Editor!


Damals entstanden wunderbare Projekte mit dem Map-Editor. Es wurde unter anderem eine „GP-Island“ von der Community gebaut. Mitsamt amerikanischer Vorstadt und einem Rollfeld für Flugzeuge, um das Eiland überhaupt anfliegen zu können.

Doch verschwindende Objekte, eine stark begrenzte Darstellung der Welt und enorme Performanceprobleme zwangen bald dazu, den Map-Editor zu deaktivieren. Mittlerweile besitzen wir längst das Know-how, um einen eigenen Map-Editor zu schreiben, der eben genau diese Dinge besser macht, und locker übertrumpfen wird.

Der Fokus von GP-Journey 1.6 liegt dabei ganz klar bei euch und eurem Ideenreichtum, mit dem Editor werdet ihr einfach eure eigene Landschaft bauen können und diese euren Freunden vorstellen – Oder gleich zusammen mit ihnen bauen. Auch eure eigene kleine oder große Villa in einer eigenen Welt wird so nichts mehr im Wege stehen.




Freiwillige Spenden


All das frisst natürlich einiges an Zeit, leider allerdings auch an Geld. Zudem scheint die Anbindung des Servers auch bald nicht mehr auszureichen, schließlich gab es schon Meldungen über Verbindungsprobleme beim Beitreten des Spiels.
Ein Umzug des Servers in ein stärkeres – aber auch teureres – Rechenzentrum steht somit bereits zur Diskussion.

Auch deswegen haben uns etwas überlegt, wie ihr uns – komplett freiwillig und nur wenn ihr lust dazu habt – mit einer Spende unterstützen könnt. Aber vor allem ist es nicht primär die Schmälerung unserer Ausgaben, sondern der symbolische Wert eurer Spende, der uns zeigt, das ihr mit unserer Arbeit zufrieden seid.

Für diejenigen unter euch, welche uns mit einer Spende unterstützen können und wollen, haben wir eine spezielle Seite auf unserer Website eingerichtet, auf welcher ihr dies tun könnt:

Zu der Spendeseite!


Als kleines Dankeschön erhalten die Spender von uns die „GP-Münze“ für das Forum, welche als Icon unter eurem Forumrang erscheint, sobald eine Spende getätigt wurde. Wenn ihr jedoch nicht Spenden wollt oder könnt, dann werden wir euch deswegen nicht um einen Kopf kürzer machen – es ist alleine eure Entscheidung, ob und wie viel ihr Spenden möchtet.





Okay, diese News war nun wirklich besonders lang – aber schließlich gab es auch besonders viel Neues zu erzählen! Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn ihr euch aktiv über die kommenden Updates unterhaltet. Schließlich ist noch lange Zeit, etwa den Map-Editor aktiv mit euren Ideen zu Formen und Ideen kundzugeben, um diese wenn möglich berücksichtigen zu können.

Und was wird das Update nach GP-Journey 1.6 mit sich bringen? Nun, das verraten wir dann doch noch nicht.

Oh, und vergisst nicht den runderneuerten Thread der Juank Air Membership zu besuchen. Unser Moderator DJay leitet dort eine engagierte Flugtruppe, welche stets Verstärkung sucht. Und eine Umfrage gibt es dort auch gleich, welche ihr nicht verpassen solltet. Hier geht's lang: Juank Air Membership


Wir wünschen euch eine schöne Woche und warme Tage!
Euer XetaQuake

Das German Public Server Team

Die große Community-Umfrage – Ihr seid gefragt!

GameServer

Geschrieben von: XetaQuake Montag, den 09. Juli 2012 um 10:55 Uhr

Howdyhow Community, und einen wunderschönen Wochenanfang!
Seit jeher überraschen wir euch mit neuen Updates, und meistens bleibt der Inhalt bis zur Veröffentlichung geheim.

Doch hiermit möchte ich die große Community-Umfrage eröffnen – Jetzt habt ihr die Chance, euer Lieblingsupdate auf dem GP-Server zu erleben! Außerdem möchten wir euch noch eine Frage abseits der Updates stellen.

Weiterlesen lohnt also!



Die große Community-Umfrage


Diese Umfrage besteht aus drei Fragen, welche ihr beantworten könnt! Die Antworten auf diese Fragen könnt ihr im Forumthread dieser News posten. Alternativ könnt ihr auf diesen Link klicken, um zum Forumthread zu gelangen.


1.) Euer Traumupdate:

Das Prinzip ist einfach: Ihr stellt uns eure Idee vor, welche ihr gerne auf dem Server sehen möchtet!
Dabei spielt es keine Rolle, wie schwer das Update eurer Meinung nach umzusetzen ist. Alles, was ihr tun müsst, ist euer Traumupdate in dem Forumthread dieser News vorzustellen.

Versucht, eure Idee möglichst verständlich und präzise zu erläutern. Die einzige Regel: Ein einziger Vorschlag pro Person. So möchte ich sichergehen, dass ihr euch das coolste vom coolsten überlegt!

2.) Euer größter Kritikpunkt:

Auch dieses Prinzip ist simpel: Sagt uns, was euch im Spielgeschehen am meisten stört! Auch hier spielt es keine Rolle, wie schwer es eurer Meinung nach ist, das Problem zu beheben.

Die Regel hier lautet: Konstruktiv bleiben und nur ein Kritikpunkt pro Person einsenden.


3.) Ist der Ping ausreichend?

Der letzte Punkt dieser Community-Umfrage dreht sich um etwas anderes: Eure subjektive Meinung zum Ping! Viele von Euch wissen sicherlich, dass der Ping auf dem Server vor einigen Wochen unverhältnismäßig hoch war.

Die Folge waren unter anderem auch Network-Troubles beim Verbinden mit dem Server. Seht ihr das Problem behoben? Oder seit ihr der Meinung, das euer Ping immer noch zu hoch ist? Die Antwort auf diese Frage schreibt ihr bitte ebenfalls in den Forumthread dieser News.



Diese Umfrage ist eure Chance, den GP-Server um euer Traumfeature zu bereichern und somit zu verbessern!
Alte Hasen des GP-Servers sind außerdem dazu eingeladen, ein altes Feature als euer Traumupdate vorzuschlagen.

Es gibt keinerlei Begrenzung – entbündelt eure Kreativität aus allen Rohren!


Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
XetaQuake

Das German Public Server Team

Neues Update behebt Geldprobleme und bietet mehr!

GameServer

Geschrieben von: XetaQuake Sonntag, den 24. Juni 2012 um 19:53 Uhr

Howdy, Ladies and Gentlemen!

Mit dieser schönen News hat wieder ein neues Update auf dem Server seinen Platz gefunden! Dabei behebt dieses Update das wohl nervigste Problem, das sich auf dem Server lange genug eingenistet hatte: Die Geldprobleme!



Und dabei beinhaltet das heutige Update noch viel mehr! Neben der bugfreien Bank, welche komplett neu entwickelt wurde, durften heute vermutlich auch die letzten Bankkills gesichtet worden sein – einer neuen Safezone sei dank!

Außerdem können in der Bank nun auch keine Fahrzeuge mehr erstellt werden, um den Ausgang frei zu behalten.

Und für den Fall, dass die Anfahrt zur Bank doch mal zu brisant sein dürfte, so kann auf die neue Bank in Palomino Creek ausgewichen werden. Ihr wisst nicht, wo sich Palomino Creek befindet? Kein Problem – die neuen Icons auf dem Radar verhelfen euch zielsicher zu jeglichen Banken!

Während also in der realen Welt jegliche Geldanlagen in vielen Ländern auf wackligen Füßen zu stehen scheinen, könnt ihr euch ab heute auf das genaue Gegenteil im Bundesstaat San Andreas freuen!

Neben weiteren Verbesserungen dieses Updates, welche die Bank betreffen, werden auch eure Statusbars im Forum ab sofort wieder korrekt synchronisiert und aktuell gehalten.

Den Changelog dieses Updates findet ihr wie gewohnt im Updatethread.
Wir freuen uns auf euer Feedback!


Das German Public Server Team wünscht euch viel Spaß mit diesem Update.

Liebe Grüße,
euer XetaQuake

Seite 9 von 35

Twitter

Aktive Threads

Mehr »

Zuletzt hinzugefügte Events

Wer ist gerade online?